Meditationslehrer

The Most Venerable Phra Mongkol Thepmuni (Sodh Chandasaro) Luang Pu Wat Paknam Bhasicharoen

The Most Venerable Phra Mongkol Thepmuni (Sodh Chandasaro) Luang Pu Wat Paknam Bhasicharoen *10.10.1884 – † 03.02.1959 / 2427-2502 B.E.

The Most Venerable Phra Mongkol Thepmuni
(Sodh Chandasaro)

„Den Geist im Mittelpunkt anzuhalten, ist das Geheimnis des Erfolges“ Basierend auf seiner Kenntnis und seines Einblicks in die Meditation, erklärte er, dass diese Meditationstechnik, die er wieder entdeckte, die ursprüngliche Meditationstechnik war, die 500 Jahre nach Buddhas Tod in Vergessenheit geraten war. mehr

 

 

 

Phra Dhep Yan Maha Muni, Ven.Dhammajayo

Phra Dhep Yan Maha Muni, Ven.Dhammajayo

Phra Dhep Yan Maha Muni
(Luang Phor Dhammajayo)

„Ich habe niemals irgendein Projekt als zu meinem eigenen Nutzen betrachtet, sondern als Nutzen für die ganze Menschheit um das gemeinsame Ziel des Weltfriedens zu erreichen. Es ist die Pflicht jedes Mönches und jedes Laien zusammenzuarbeiten, Hand in Hand, Herz an Herz mit beiderseitigem Verständnis und voller Hingabe Frieden zu schaffen. Lass und mit dem Willen beginnen, Liebenswürdigkeit und Frieden in unseren Herzen zu kultivieren, das zu Frieden in der ganzen Welt führt. Die ganze Mühe und die Opfer wären wertlos, wenn sie nur unsere eigenen Ambitionen befrieden würden. Der Nutzen für zukünftige“ mehr

 

 

 

Phrabhavanaviriyakhun (Dattajeevo Bhikkhu)

Phra Rajphavanajan (Dattajeevo Bhikkhu) bekannt als Phadet Dattajeevo wurde am 21.12.1941 in Kanchanaburi, Thailand, geboren.

Phra Rajphavanajan

Als Wat Phra Dhammakaya in der Provinz Pathum Thani im Jahre 1970 gegründet wurde, war er ein enthusiastischer Leiter, welcher nicht nur die vorangehende Konstruktionsarbeit betreute, sondern auch die Förderung der freundschaftlichen Beziehungen mit vielen Haushalten, die in der Nachbarschaft des Tempels lebten. mehr

 

 

 

 

 

Maharatana Ubasika Chand Khonnokyung

Khun Yay Mahā Ratana Upāsikā Chandra Khonnokyoong
(*20.01.1909 – † 10.09.2000 / 2452-2543 B.E.)

Khun Yay Mahā Ratana Upāsikā Chandra Khonnokyoong

Im ganzen endlosen Universum kann nur Dhamma uns vom Leiden befreien.–Khun Yay Maha Ratana Upasika Chandra Khonnokyoong

Sie konnte weder lesen noch schreiben und führte ein einfaches Leben in ihrer kleinen Kuti, doch ihr Wissen war bemerkenswert. Sie ist die Gründerin von Wat Phra Dhammakaya. Sie trainierte eine Gruppe von Leuten zur Verbreitung des Dhamma, die Lehren des Buddhismus, in der Welt. Ihr Herz war so gross, die ganze Welt scheint klein im Vergleich. Diese Person war Khun Yay Mahā Ratana Upāsikā Chandra Khonnokyoong. mehr